Schülercafé JOT

Das Schülercafé JOT liegt links der Ems, unterhalb des Falkenhofes in Rheine am Mühlentörchen und ist direkter Nachbar der Familienbildungsstätte. Beim ersten Besuch fallen besonders die hellen lichtdurchfluteten Räume und die moderne Ausstattung auf. Neben den klassischen Angeboten wie Billard spielen, kickern, darten oder PS4 / Nintendo Switch zocken, können Jugendliche hier auch gemeinsam kochen oder backen, sich im Kreativbereich auslassen oder einfach nur in der gemütlichen Sofaecke chillen. Welche Angebote sonst noch im JOT gemacht werden, hängt immer von den jeweiligen Besuchern selbst ab. Montags findet immer der Mädchentreff statt.

Öffnungszeiten

Aktuell gelten die Öffnungszeiten nicht.
Bleibe über Instagram auf dem laufenden

Leiterin

Marina Kösters

Marina Kösters
Sozialpädagogin (Sozialarbeiterin B.A.)

Hi, ich bin Marina Kösters, Baujahr 1995 und
seit April 2019 beim kath. Jugendwerk Rheine e.V. tätig.

Hier absolvierte ich das Berufsanerkennungsjahr zur staatl. anerkannten Sozialarbeiterin B.A. und bin seitdem im Schülercafé JoT eure Ansprechpartnerin. Ehrenamtlich hat es mich aber bereits 2014 in die offene Kinder- und Jugendarbeit getrieben. In meinem Heimatort Schapen habe ich mit einem Team von Haupt- und Ehrenamtlichen dort einen neuen offenen Jugendtreff gegründet.

Diese Erfahrung und der Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, sowie deren Familien, hat mich dazu bewegt Soziale Arbeit zu studieren. Im Studium an der Hochschule
Osnabrück habe ich noch viele andere Arbeitsbereiche kennengelernt und durch Praktika und Nebenjobs Erfahrungen in der Schulsozialarbeit, der Sozialarbeit in der Forensik, der Drogen- und Suchthilfe und der stationären Jugendhilfe gesammelt.

Für nichts schlägt mein Herz allerdings so, wie für die offene Kinder- und Jugendarbeit. Also freut euch auf viele coole Aktionen und eine spaßige Zeit mit mir!

Folge uns auf Instagram für die aktuellsten Infos

Tätigkeiten auf einem Blick

Unsere Ausstattung

if (window.matchMedia(“(max-width: 480px)”).matches) { } else { }